Kurzes Rohkost Update

Der Winter hat uns weiterhin fest im Griff, mit viel Schnee und kalten Temperaturen. Aber wenigstens haben wir jede Menge gutes Essen!

Hier ein paar Bilder:

raw food 1
Leckere Bio-Mangos

raw food 2
Granatapfel (nicht bio)

raw food 3
Cherimoya (nicht bio)

raw food 4
Herrliche Papaya (nicht bio)

raw food 5
Orangen (bio und nicht bio)

raw food 6
Tomaten (bio)

raw food 7
Kopfsalat (nicht bio)
——
Außerdem haben wir guten Babyspinat (bio und nicht bio), Gurken (bio und nicht bio), Stangensellerie (bio), rote Spitzpaprika (bio), Bananen (bio) und Medjoul und Deglet Nour Datteln (beide bio).

Advertisements

2 Kommentare zu “Kurzes Rohkost Update

  1. Hi!,

    was sagt ihr zum Geschmack der Cherimoya und der Papayas??? Ihr wisst ja: Geschmack ist alles bei Früchten;)

    Viele Grüße,
    Martin

  2. Hallo Martin,
    Papaya ist generell eine unserer Lieblingsfrüchte und die, die wir derzeit hier bekommen sind von der Qualität her sehr gut (erstaunlicherweise, um diese Jahreszeit!). Die Cherimoyas sind ein Traum, wenn man nur genug Geduld hat, sie nachreifen zu lassen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s