2014

Das neue Jahr ist bereits elf Tage alt und es hat für uns sehr gut begonnen. Das Wetter ist erstaunlich schön, die Sonne scheint fast täglich und die Temperaturen sind für die Jahreszeit sehr mild.
Nach dem langen, harten Winter letztes Jahr, wollten wir dieses Jahr eigentlich ein paar Wochen nach Südspanien fahren, um dem kalten Wetter zu entgehen. Aber da der Herbst und bisher auch der Winter so schön und mild waren und die Rohkostversorgung sehr gut ist, haben wir uns entschieden, zuhause zu bleiben und die Saison hier zu genießen.
Wir wünschen Euch allen ein wunderschönes neues Jahr! Smiley

Hier ein paar Rohkosthighlights der Saison:

Bio-Clementinen
tangerines

Litschis
Lychees

Cherimoyas
Cherimoyas

Kaki/Sharonfrüchte
Persimmons

Bio-Bananen
Bananas

Advertisements

2 Kommentare zu “2014

  1. Wow, die Litschis sehen aber lecker aus. Schade, dass es hier in Deutschland nur so selten gute gibt. Ich weis noch wie in Indien die Bananen und Äpfel geschmeckt haben…Kein Vergleich zu der hiesigen Supermarktqualität.

    • Hallo Robin,
      danke für dein Kommentar! Ja, leider ist die Saison der Litschis immer nur sehr kurz, aber zum Glück finden sich immer irgendwelche leckeren Früchte, auch im Winter. Jetzt haben wir zum Beispiel sehr gute Honigmelonen! Aber, im Sommer ist die Qualität am allerbesten und ideal wäre es natürlich, in einem Land zu leben, wo man Bananen, Mangos, Papayas, etc. direkt vom Baum essen kann! 🙂

      Wir wünschen dir alles Liebe!
      C&C

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s